in besten Händen - Ihre PHYSIOWERKSTATT...
in besten Händen  - Ihre PHYSIOWERKSTATT...

Elektrotherapie...

In der Elektrotherapie werden verschiedene therapeutische Stromformen genutzt, um mit allgemeinen und speziellen Wirkungen Einfluss auf das Krankheitsgeschehen zu nehmen. Die Stromarten werden entsprechend dem aktuellen Krankheitsbild gewählt und angewandt. Der Therapeut wählt die jeweiligen Reizparameter nach beabsichtigter Wirkung und Anwendungsstelle. Wirkungen werden am Ort der Elektrodenanlage aber auch innerhalb des zentralen Nervensystems, des autonomen Nervensystems und über Reflexbögen an inneren Organen erzielt. Beeinflusst werden können u.a. die Schmerzverarbeitung, Durchblutung, Regenerationsfähigkeit und der Stoffwechsel von Organsystemen, die Erregbarkeit des zentralen Nervensystems sowie die Muskulatur.

Schmerzlinderung

Lokal:

  • diadynamische Ströme
  • Ultrareizstrom nach „Träbert“
  • Galvanisation
  • APL-Tens

Zentral:

  • Tens
  • Hochvoltströme
  • diadynamische Ströme
  • Galvanisation

Regeneration / Durchblutungsförderung

Lokal:

  • diadynamische Ströme
  • Ultrareizstrom nach „Träbert“
  • Galvanisation

Zentral:

  • Tens
  • Hochvoltströme
  • diadynamische Ströme
  • Galvanisation

Muskelstimulation

  • neofaradische Schwellströme
  • AMF-Ströme
  • Exponentialstrom
  • und andere Stromarten je nach Frequenzbereich

 

 

Bahnhofstr. 315
47447 Moers

Tel.: 02841 - 99 89 87 0
Fax: 02841 - 99 89 87 21


Mail:
info@physiowerkstatt.com

Unsere Öffnungszeiten 

Montag    8.00 - 20.00 Uhr 
Dienstag    8.00 - 20.00 Uhr  
Mittwoch    8.00 - 20.00 Uhr  
Donnerstag    8.00 - 20.00 Uhr  
Freitag    8.00 - 18.00 Uhr  
Samstag    8.30 - 14.00 Uhr

Unsere Unternehmensbroschüre zum Download als pdf-Datei, damit Sie schon zu Hause wissen, was Sie von uns erwarten können.

CLS 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(C) 2016 by CLS and Physiowerkstatt 47447 Moers - Bahnhofstr. 315